Facebook

Suche

Suche

Fahrpläne 2017 zum Download

Fahrplan Ruhrgebeit Stadtrundfahrten 2017

Fahrplan Essen Stadtrundfahrten 2017

2017 Flyer Zollverein


blauer DoStobus GE März 2012

Cabriobus rot

 

E- Bus Zollverein web

 

 

Charterfahrten und mehr!

Wir kennen uns bestens im Ruhrgebiet aus und verfügen über gute Kontakte zu Hotels und Veranstaltungsorten. Wenn für Sie also eine Linienfahrt im Stadtrundfahrtenbus nicht in Betracht kommt, zögern Sie nicht, uns anzurufen.

Speziell für Sie und Ihre Gruppe fahren wir mit unseren Gästeführern ganz nach Ihren Wünschen. Was halten Sie von einer FußballBus- Rundfahrt durch das Revier? Oder von der Route der Industriekultur mit dem Bus? Oder darf Doktor Stratmann seine Sicht der Dinge schildern?

Unsere beiden Doppelstock-Cabriobusse haben jeweils 68 Sitzplätze und sind speziell für Stadtrundfahrten bzw. Chartertouren ausgerüstet.

Dank einer innovativen Schilderlösung können die Busse bei diesen Fahrten sogar für Sie werben. Mit unseren Partnern haben wir zahlreiche Möglichkeiten: vom kleinen 12-Sitzer bis zum Doppelstock-Cabriobus, vom hochmodernen Reisebus bis zum nostalgischen Oldtimer. Dazu stehen die passenden, qualifizierten Gästeführer zur Verfügung.

Zögern Sie nicht, uns unverbindlich anzurufen:

+49-(0)-201-857-95-60-70


Zeche Zollverein Essen

Baldeneysee Essen 175

.

Linienverlauf / Haltestellen

2017 Linienverlauf Essen rot

Sie können an 10 Haltestellen im Stadtgebiet ein- und aussteigen:

Haltestelle Hbf/Touristikzentrale:

 

Abfahrten der "regulären" Stadtrundfahrten um 10:30, 11:30, 13:00, 14:00 sowie 15:30 und 16:30 Uhr

 

Zusätzlich fährt hier in 2017 um 11:00 und 12:00 Uhr die "Grüne Hauptstadtlinie" ab.

 

 

Von hier können Sie bequem zum Einkaufen in die Innenstadt gehen. Zudem treffen sich am Hbf fast alle ÖPNV-Linien, so dass sie bestens an- und abreisen können. In der Touristikzentrale erhalten Sie alle Informationen für Ihren Besuch in Essen.


Haltestelle Kennedyplatz/Stadtzentrum

 

Abfahrten um 10:40, 13:10 und 15:40 Uhr

 

Direkt im Zentrum der Stadt. Diie Haltestelle liegt neben dem Stratmann-Theater, vor dem Motel one.

Haltestelle Berliner Platz/Einkaufszentrum Limbecker Platz

 

Abfahrten um 10:44, 13:14 und 15:44 Uhr

 

Die Haltestelle mit der Nummer 1 finden Sie direkt am Kreisverkehr Berliner Platz, gegenüber dem Colloseum, direkt vor dem Arbeitsamt. Direkt am Kreisverkehr gegenüber liegt das Einkaufszentrum Limbecker Platz, dahinter das Unperfecthaus.

 

 

Haltestelle Zollverein/Kohlenwäsche an der Fritz-Schupp-Allee

 

Abfahrten um 11:05, 13:35 und 16:05 Uhr

Direkt neben dem Besucherzentrum und dem Eingang zum Ruhrmuseum liegt die Haltestelle Kohlenwäsche. Bitte gehen Sie nicht zum Ehrenhof, dem Haupteingang des Zollvereingeländes, sondern in Richtung Kokerei Zollverein. An der Zeche Zollverein finden Sie zahlreiche Parkplätze, die kostenlos benutzt werden können.

Haltestelle Museum Folkwang/Bismarckstraße

 

Abfahrten um 11:35, 14:05 und 16:35 Uhr

Die Haltestelle liegt direkt vor dem Museum Folkwang an der Bismarckstraße. Von dort gehen Sie ca. 50 Meter zum Museum Folkwang.


Haltestelle Margarethenhöhe/Kleiner Markt

 

Abfahrten um 11:45, 14:15 und 16:45 Uhr

 

Die Haltestelle befindet sich direkt im Zentrum der Siedlung Margarethenhöhe. Diese bildet der "Kleine Markt" mit seiner Achse aus Gasthaus, Marktbrunnen und der ehemaligen Kruppschen Konsumanstalt.

 

Direkt vor dem heutigen Einkaufsmarkt (auf der Überhöhung) hält der Bus.

 

Haltestelle Eingang Gruga/Mustergärten

 

Abfahrten um 11:50, 14:20 und 16:50 Uhr

 

Direkt gegenüber der Haltestelle liegt der Eingang zum Gruga-Park.

 

Ein botanischer Garten mit schönen und seltenen Pflanzen, Bild durch einen Mausklick vergrößern: Die Dahlienarena in voller Blüte. (Ein neues Fenster wird geöffnet)ein attraktiver Tierpark, ein Spiel- und Sportparadies, ein Gesundheits- und Kurort, ein Freizeittreff mit riesigen Wiesen, Tummel- und Grillplätzen, ein gastronomischer Treffpunkt mit stilvollen Restaurants, Open-Air-Museum und Konzertarena.
Der Grugapark Essen ging aus der Großen Ruhrländischen Gartenbauausstellung 1929 hervor und gehört mit seinen 700.000 qm zu den größten und attraktivsten Freizeitparks Europas.

 

Besonders empfehlenswert: eine Fahrt mit der Parkeisenbahn.

 

 


Haltestelle Baldeneysee/Regattaturm

 

Abfahrten um 12:10, 14:40 und 17:10 Uhr

 

Wir halten direkt neben dem Baldeneysee auf der Freiherr-vom-Stein Straße an der ÖPNV-Haltestelle in Fahrrichtung Essen- Werden (direkt neben dem Parkhaus Hügel).

 

Von dort sind es nur wenige Meter zum Südeingang der Villa Hügel, zum Baldeneysse, zum Schiffsanleger der Weißen Flotte und zum S-Bahn-Halt Hügel.

 


Haltestelle Messe Essen/Alfredstraße 

 

Abfahrten um 12:20, 14:50 und 17:20 Uhr

 

Die Haltestelle liegt direkt gegenüber dem Messeeingang. Direkt daneben ist ein weiterer Eingang zum Grugapark.

 


Haltestelle Philharmonie/Hyssenallee

 

Abfahrten um 12:25, 14:55 und 17:25 Uhr

 

Die Haltestelle liegt direkt vor der Philharmonie und dem Aalto-Theater. Ein Ausstieg lohnt sich auch für einen Besuch des öffentlichen zugänglichen Stadtgartens, direkt hinter dem Sheraton-Hotel.

 

 

 

Fahrzeit für eine Rundfahrt: ca. 60 bzw. 120 Minuten.

Bitte beachten Sie: Die letzte Fahrt des Tages endet nach Halt am Hauptbahnhof an der Haltestelle Zollverein / Kohlenwäsche um 15:20 Uhr bzw. im März um 17:50 Uhr.

 

Hier können Sie sich die Karte als PDF downloaden: Linienverlauf Essener Stadtrundfahrten.pdf 



.