Die 3-Seen-Tour führt uns durch das wunderschöne Ruhrtal zwischen Herdecke, Wetter und Witten,
zu den drei Ruhr-Seen mit ihren speziellen Charakteren und nimmt uns mit auf eine Schifffahrt über den Harkortsee.

Unsere Fahrt beginnt um 10:00 Uhr am Kornmarkt in Witten. Von dort fahren wir über die Höhen des Ardeygebirges zum Hengsteysee, den ältesten Ruhr-Stausee, und erfahren etwas über die Entstehung der Ruhr-Stauseen und die Ruhr als „Kraftquelle“, deutlich zu sehen am Koepchen-Pumpspeicherkraftwerk.
Vorbei an der historischen Herdecker Altstadt geht es durch das Ruhrtal zum Kemnader See, dem jüngsten Ruhr-Stausee, und zum „Zollhaus“ an der Lakebrücke in Herbede, wo wir direkt neben der Ruhr eine Mittagspause machen. Im Fahrpreis ist ein Mittagsimbiss enthalten.
Im historischen Ortszentrum von Wetter-Wengern erfahren wir etwas über die Mutter aller Kochbücher, Henriette Davidis, bevor wir von Wetter mit der MS „Friedrich Harkort“ über den Harkortsee nach Herdecke fahren. Von dort fährt der Cabrio-Bus zurück zum Wittener Kornmarkt.

Bitte beachten Sie: Für diese Fahrt ist eine vorherige Buchung erforderlich!

 

3-Seen-Tour in Witten

 

Die Termine für die 3-Seen-Tour 2021:

Abfahrtsort: Kornmarkt in 58452 Witten jeweils samstags 10:00 bis 15:00 Uhr
9. Juni
14. August
18. September
22. September

 

Preise
Zur Buchung

 

Falls Sie keine Onlinebuchung durchführen möchten,
können Sie auch direkt telefonisch bei den Ruhrgebiet Stadtrundfahrten
unter 0201/857 95 60 70 buchen. Alternativ auch per Mail: info@ruhrgebiet-stadtrundfahrten.de.

Fahrkartenverkauf vor Ort:

Stadtmarketing Witten GmbH
Tourist & Ticket Service
Marktstraße 7
Rathausplatz
58452 Witten

Empfehlen