Es geht wieder los:

Einsteigen bitte! Von April bis Oktober gibt es an einem Sonntag im Monat offene Stadtrundfahrten durch Gelsenkirchen. Es werden Touren angeboten, bei denen in rund 100 Minuten die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt angefahren werden. Im ausgefallenen Doppelstock-Cabriobus dabei: kompetente Stadtführerinnen und Stadtführer mit zahlreichen Informationen und Geschichten zu den einzelnen Stationen.

Entdecken Sie den Nordsternpark und Nordsternturm, das Kulturgebiet Consol, historische und aktuelle Stätten des FC Schalke 04, die Schüngelberg-Siedlung und die Halde Rungenberg, das Schloss Horst und Schloss Berge sowie die Marina Graf Bismarck

Einstieg Schloss Berge
15:45 Uhr
Bushaltestelle der Linie380 auf der Adenauerallee in Richtung GE Buer

Einstieg Rathaus Buer
16:00 Uhr
Gelsenkirchen-Buer vor dem Rathaus, Goldbergstraße

Die wichtigsten Informationen zur den Stadtrundfahrten in Gelsenkirchen befinden sich im unteren Bereich der Seite.

Die Termine für die Stadtrundfahrten in Gelsenkirchen in 2024:

Ab Schloss Berge 15.45 Uhr, ab Rathaus Buer 16.00 Uhr jeweils bis 18.00 Uhr
12. Mai
09. Juni
07. Juli
04. August
08. September
06. Oktober

Fahrkartenpreise

  • Erwachsene ab 15 Jahre: 22 Euro
  • Kinder 6-14 Jahre: 12 Euro
  • Kinder unter 6 Jahre fahren kostenlos
  • Brave Hunde benötigen keine Fahrkarte

 

Tickets für diese Fahrt bekommen Sie hier:

Stadt- und Touristinfo Gelsenkirchen
Hans-Sachs-Haus
Ebertstraße 11
45879 Gelsenkirchen
Tel.: 02 09 / 16 93 96 8

E-Mail: touristinfo@gelsenkirchen.de

oder online: Stadtrundfahrt Gelsenkirchen