Auf dieser Tour mit einem Doppelstock-Cabriobus wird der Wandel Essens von einem Zentrum der Montanindustrie zur modernen Wirtschafts-, Handels- und Dienstleistungsmetropole im Herzen des Ruhrgebiets erlebbar gemacht. Sie können an 10 Haltestellen im Stadtgebiet ein- und aussteigen. Hier finden Sie alle Informationen zur Route und unseren Haltestellen. Erleben Sie unter anderem nachfolgende Sehenswürdigkeiten:

– Weltkulturerbe Zeche Zollverein
– neues Stadtviertel Krupp-Gürtel
– Gartenstadt Margarethenhöhe
– Folkwang-Museum
– Grugapark
– Villa Hügel
– Baldeneysee
und das  Opernhaus

 

Mögliche Sprachen der Tour sind deutsch, englisch, französisch, spanisch und chinesisch.

Preise
Zur Buchung

Die Abfahrtszeiten der Stadtrundfahrten sind in der Hauptsaison um 10:30, 13:00 sowie 15:30 Uhr, in den Nebensaisonzeiten um 10:30 Uhr.
Start ist am Haus der Technik, direkt am Hauptausgang des Hauptbahnhofes (Richtung Stadtmitte). In der nahe gelegenen Touristikzentrale an der Kettwiger Straße 2 erhalten Sie alle Informationen für Ihren Besuch in Essen.

 

 

Die Termine 2021:

13. März bis 30. April 1. Mai bis 3. Oktober 4. Oktober bis 1. November
samstags und sonntags 10.30 Uhr* dienstags, freitags,  samstags und sonntags
10.30 Uhr, 13.00 Uhr und 15.30 Uhr
samstags 10.30 Uhr, 13.00 Uhr und 15.30 Uhr
Auch Ostermontag: 10:30 Uhr* Gleicher Fahrplan gilt auch an den Feiertagen! freitags und sonntags 10.30 Uhr*

*Nur mit Anmeldung!

Wir empfehlen Ihnen, vor allem bei Fahrten an Wochenenden, einen Onlinekauf. Dann sind die Plätze garantiert und Sie können Ihre Tagesplanung verlässlich rund um die Fahrt gestalten. Buchen oder Reservieren (und beim Fahrer bzw. nach Absprache mit Rechnung bezahlen) können Sie bis freitags um 13 Uhr. Gerne können Sie telefonisch (0201/857 95 60 70) oder per E-Mail (info@ruhrgebiet-stadtrundfahrten.de) reservieren oder buchen.

Hier werden Sie persönlich beraten:

Essen Tourist Info
Kettwiger Straße 2-10
45127 Essen
+ 49 (0)201 – 887 23 33


Das gibt’s zur Stadtrundfahrt dazu:

  • Zu allen Einzelfahrkarten erhalten Sie einen Gutschein für eine Tasse Kaffee. Diesen können Sie im Restaurant Pfefferkorn an der Rathenaustraße 5, direkt neben dem Theater, einlösen.
  • Bei Vorlage der Stadtrundfahrtenkarte erhalten Sie zudem ermäßigten Eintritt im Ruhrmuseum sowie in der Domschatzkammer und eine Tasse Kaffee auf den Schiffen der Weißen Flotte auf dem Baldeneysee.
  • Zudem können Sie zum ermäßigten Fahrpreis bei den E-Bus-Rundfahrten auf dem Welterbe Zollverein mitfahren!

Empfehlen